Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

© Hilda Kuna, Bertha-von-Suttner-Gymnaisum Babelsberg

Bertha präsentiert: Lernen im Schlaf - geht das?

Bertha präsentiert: Lernen im Schlaf - geht das?

Das Bertha-von-Suttner-Gymnasium Babelsberg ist dabei.
Die Fähigkeit zu präsentieren, Wissen und Ideen an andere verständlich und überzeugend weiterzugeben, gehört zu den zentralen Kompetenzen des beruflichen Alltags. Daher ist es wichtig, dass Präsentationskompetenzen in der Schule ausgebildet werden. „Jugend präsentiert“ unterstützt dies durch die Schulung von Lehrerinnen und Lehrern und umfangreichem Material, das zur Verfügung gestellt wird. Hinter „Jugend präsentiert“ steht die Klaus Tschira Stiftung, deren zentrales Anliegen es ist die Bereitschaft und die Fähigkeit junger Menschen zu fördern, sich mit naturwissenschaftlichen Fragen auseinanderzusetzen.
Und so werden alle Schülerinnen und Schülern der siebten Klassen am Bertha-von-Suttner-Gymnasium umfangreich geschult, damit sie eine eigene naturwissenschaftliche Präsentation erstellen und somit über den Schulwettbewerb am Länderfinale teilnehmen können.
Die besten Präsentationen dieses Schuljahres sehen Sie hier.
Übrigens sind wir in Brandenburg die einzige „Jugend präsentiert“-Schule.

Verantwortlich für diesen Programmpunkt:

Bilder-Nachweis / Copyright

Banner-Bild: © S. Wessner
Übersichtsbild: © Hilda Kuna, Bertha-von-Suttner-Gymnaisum Babelsberg