YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

© DESY, Science Communication Lab

Geisterteilchen enthüllt kosmischen Beschleuniger

Geisterteilchen enthüllt kosmischen Beschleuniger

Animation: In einer namenlosen Galaxie im Sternbild Delfin ist ein Stern, der dem supermassereichen Schwarzen Loch im Zentrum zu nahe gekommen ist, von den enormen Gezeitenkräften des Massemonsters mehr und mehr in die Länge gezogen worden, bis er schließlich zerrissen worden ist. Die Hälfte der Trümmer wurden ins All zurückgeschleudert, aus dem Rest bildete sich eine rotierende Akkretionsscheibe, von der zwei schnelle Materieströme nach oben und unten wegfließen. Das System fungiert als kraftvoller natürlicher Teilchenbeschleuniger. Ein Forschungsteam hat ein einzelnes Neutrino aus dem System aufgefangen, das vor rund 700 Millionen Jahren Richtung Erde geschleudert worden war.

Mehr dazu: https://www.desy.de/aktuelles/news_suche/index_ger.html?openDirectAnchor=2030

Verantwortlich für diesen Programmpunkt:

DESY | Astroteilchenphysik

Bilder-Nachweis / Copyright

Banner-Bild: © DESY, Science Communication Lab
Übersichtsbild: © DESY, Science Communication Lab