YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nachgefragt! Warum können Chamäleons ihre Farbe wechseln?

Nachgefragt! Warum können Chamäleons ihre Farbe wechseln?

Valentina hat nachgefragt: Warum können Chamäleons ihre Farbe wechseln? Angelika Beck, Biosphäre Potsdam, beantwortet in diesem Kurzfilm ihre Frage.
Wollen Chamäleons ihren zukünftigen Partner beeindrucken, sind aufgeregt, ängstlich oder ändert sich die Umgebungstemperatur, wechseln sie ihre Farbe. Für die Veränderung der Farbe nutzen Chamäleons braune, rote und gelbe Hautfarbstoffe (Pigmente) und sogenannte strukturelle Farben. Diese strukturellen Farben entstehen durch das Zusammenwirken von winzigen kristallförmigen Strukturen in der Chamäleonhaut und dem auftreffenden Licht. Der Abstand zwischen den Kristallen entscheidet über die Farbe des Chamäleons.

Verantwortlich für diesen Programmpunkt:

Bilder-Nachweis / Copyright

Banner-Bild: © proWissen Potsdam e.V./Potsdam TV GmbH
Übersichtsbild: © Barbara Schumann