YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

© ZALF

Naturschutz geht jetzt online

Naturschutz geht jetzt online

AgoraNatura verbindet als Online-Marktplatz für zertifizierte Naturschutzprojekte Umweltorganisationen und -akteure mit Menschen, die gezielt in Naturschutz investieren möchten. Der Marktplatz macht sichtbar, wo und wie das Geld der Investorinnen und Investoren eingesetzt wird und welcher Erfolg damit erzielt wird.

Die meisten Menschen finden Naturschutz wichtig und möchten sich engagieren. Doch nur wenige unterstützen Projekte auch finanziell. Mit AgoraNatura geht ein Team aus Wissenschaft, Naturschutz und Landwirtschaft jetzt einen neuen Weg, um mehr Menschen für finanzielles Engagement im Naturschutz zu begeistern: Auf dem Online-Marktplatz www.agora-natura.de können sie ab sofort gezielt in zertifizierte Naturschutzprojekte investieren. Ein eigens geschaffener, wissenschaftlich geprüfter Naturschutzstandard, regionale Projekte mit nachweisbaren Effekten und viel Transparenz erleichtern es Privatpersonen und Unternehmen, sich wirksam für die Natur einzusetzen. Finden Sie hier Ihr Naturschutzprojekt!

„Wir machen die Vorteile des Onlinehandels für den Naturschutz nutzbar“, beschreibt Projektleiterin Prof. Bettina Matzdorf vom Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. das Ziel von AgoraNatura. Bei Ask a Scientist am 8. Mai beantwortet die Wissenschaftlerin im Live-Stream Ihre Fragen rund um den Online-Marktplatz und zu ihrer Forschung am Thema Ökosystemleistungen.

Carolin Biedermann, Mitarbeiterin des ZALF im Projekt AgoraNatura, ist zu Gast im querFELDein Podcast. Mit den PodcasterInnen Julia Lidauer und Johann Neubert spricht sie darüber, welche Möglichkeiten die Plattform jeder und jedem bietet, sich für wirksamen und sichtbaren Naturschutz in Deutschland einzusetzen.

Auf dem Wissenschafts-Praxis-Blog von querFELDein erfahren Sie mehr darüber, wie Naturschutz mit AgoraNatura in die Praxis umgesetzt werden kann. Die Online-Wissensthek querFELDein bündelt Fakten, News und Ideen rund um die Landwirtschaft der Zukunft. Sie bringt dabei Perspektiven aus Forschung, Praxis und Gesellschaft zusammen und lädt zum Dialog ein.

Mehr Informationen:

https://agora-natura.de/
https://quer-feld-ein.blog/finden/naturschutz-geht-jetzt-online/
https://quer-feld-ein.blog/episodes/querfeldein-podcast-folge-1-naturschutz-geht-jetzt-online/

Mit dem Laden des Players akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Spotify.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Verantwortlich für diesen Programmpunkt:

Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e.V.

Bilder-Nachweis / Copyright

Banner-Bild: © Klemens Karkow
Übersichtsbild: © Klemens Karkow