Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie (MWAE) versteht sich als Dienstleister und Partner für die Wirtschaft und für die Bürgerinnen und Bürger des Landes Brandenburg. Es unterstützt zielgerichtet die Verbesserung der Standortqualität und wirtschaftsfreundlicher Rahmenbedingungen im Land. Im Mittelpunkt brandenburgischer Förderpolitik stehen Wachstum, Beschäftigung sowie Wissens- und Technologietransfer. Dabei setzt das Land für Forschung, Entwicklung, Innovation an brandenburgischen Hochschulen und Forschungseinrichtungen sowie für Gründungsvorhaben Mittel der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) ein.

Seit den frühen 1990er Jahren profitiert Brandenburg von den Möglichkeiten der EU-Förderung, die dem Ziel dient, den wirtschaftlichen und sozialen Zusammenhalt in Europa zu fördern und regionale Ungleichgewichte zu beseitigen. Auch dank der Unterstützung durch die EU kann sich Brandenburgs Wissenschafts- und Forschungslandschaft stetig weiterentwickeln.




Virtuelles Programm

Bilder-Nachweis / Copyright

Banner-Bild: © Convis / MWAE
Übersichtsbild: © Convis / MWAE

Virtuelles Programm